Kappadokien und Pamukkale Tours Tours und Ephesus Tours Sie Kappadokien Devrent Valley, Mönche Valley, Avanos, Göreme Open Air Museum, Uchisar, Kizilcukur, Krankenhaus Kloster, Taubenhaus sehen kann. Pamukkale und Heirapolis, das Haus der Jungfrau Maria in Ephesus

Tours Option Türkei Tours mit qualitativ hochwertigen Service

4 Tage Kappadokien, Pamukkale und Ephesus

4 Tage Kappadokien, Pamukkale und Ephesus

Erfahren Sie mehr über die vielfältige Geschichte und die türkischen Naturlandschaften auf dieser 4-tägigen Tour in Kappadokien, Pamukkale und Ephesus. Besichtigen Sie die Feenkamine, eine in Felsen gehauene Stadt und entspannen Sie sich in den alten Thermalquellen, die einst von den Römern genutzt wurden.

4-Tägige Kappadokien, Pamukkale und Ephesus-Tour von Istanbul (mit dem Flugzeug)

Sie fliegen früh am Morgen von Istanbul nach Kayseri oder Nevşehir, wo Sie von ihrem Reiseführer empfangen werden. 4 Tage / 3 Nächte Unterkunft in unseren Hotels: 1 Nacht Kappadokien, in einem Höhlenhotel und zwei Nächte
in Kusadasi in einem 4 Sterne Hotel. 
Klimatisierte Fahrzeuge für alle Touren-und Flughafen-Transfers sowie Ausflüge in die Umgebung begleitet von einem professionell lizenzierten Reiseführer sind inkl. Inlandsflug, alle Mahlzeiten und Eintrittsgelder wie im Programm angegeben.


4 Tage Kappadokien, Pamukkale und Ephesus CEP-101

 
Erwachsene Pro BuchungPersonen TypGültigkeitszeitraumDoppelzimmerEinzelzimmer
1 - 14 ReisendeErwachseneJan 1,Dez 31743 EUR861 EUR
1 - 14 ReisendeKind (2-5)Jan 1,Dez 31375 EUR375 EUR
Diese Tour muss min. 7 Tage vor dem geplanten Termin gebucht werden.

What's Included

Inbegriffen:
  • Abhol- und Rücktransportservice
  • Inlandsflugtickets 
  • 1 Übernachtung in Kappadokien in einem "Höhlen Hotel" inkl. Frühstück
  • 2 Übernachtungen in Kusadasi in einem 4 * Hotel şnkl. Frühtüsck und Abendessen
  • Professionelle englisch sprachige Reiseleitung während der Tour(andere Sprachen bei Aufpreis buchbar)
  • Mahlzeiten wie im Programm erwähnt: (B) Früchstück, (L) Mittagessen, (D) Abendessen
  • Eintrittspreise wie im Reiseprogramm erwähnt. 
  • Lokale Steuern und Service gebühren
Ausgeschlossen:
  • Trinkgelder, Gegenstände des persönlichen Bedarfs
  • Getränke zu den Mahlzeiten (ausgeschlossen sind Getränke zum Frühstück)
Weitere Info:
  • In der Abfahrtzeit sind Änderungen vorbehalten
  • Die reguläre Gruppenreise beinhaltet Einkaufsstopp 

Reiseverlauf

Tour Detailed Itinerary

1. Tag: Flug nach Kappadokien, Ganztages Nord Kappadokien -Tour
4.00 Uhr: Sie werden von Ihrem Hotel in Istanbul abgeholt und zum Flughafen gefahren
05.30 Uhr:  Ankunft Flughafen für den Flug von Istanbul nach Kayseri / Nevsehir
06.20 Uhr:  Flug von Istanbul nach Kayseri / Nevsehir
07.35 Uhr: Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie nach Kappadokien gefahren, wo Sie Ihren professionellen Reiseleiter treffen
 
Am ersten Tag reisen Sie nach Nord Kappadokien und werden folgendes besichtigen:
 
DEVRENT VALLEY (TAL) : Devrent liegt auf den nördlichen Hängen des Aktepe, 1 km von Pasabağları ( Monks'  Valley) und 5 km von Avanos entfernt. Die Ruinen von Devrent verbreiten sich über drei Täler.
 
MONKS VALLEY (TAL) : Der beste Ort um die dreiköpfigen Feenkamine zu sehen . Pasabağ, des Pascha -Weinberg, ist durch unglaubliche natürliche Felsen umgeben; eine spektakuläre Szene .
 
AVANOS : Ein Zentrum der Terrakotta- Kunstwerk seit 3000 v. Chr. , in dieser Stadt werden Sie die Möglichkeit haben mind. eine traditionelle Töpferwerkstatt, die möglicherweise tief in den Hügeln liegt  zu besuchen. Der Ton, der aus dem Red River gewonnen wird fließt durch die Stadt und ist sehr bedeutend für das Leben und für die lokale Wirtschaft.
 
GÖREME FREILICHTMUSEUM: Göreme war ein wichtiges christliches Zentrum in den frühen Jahren des Mittelalters. Es war ein Bistum von Mokissos in der Nähe von Aksaray im 11. und 13. Jahrhundert. Trotz der großen Zahl von Klöstern, Kirchen und Kapellen in der Nähe von Göreme, sind nicht sehr viele Inschriften vorhanden. Aus diesem Grund werden diese religiösen Gebäude vor allem nach der Ikonographie oder architektonische Merkmale datiert.
 
UCHISAR : Uchisar ist eine Höhlenstadt, die in der Mitte von Kappadokien liegt. Es ist nach dem riesigen Felsen im Zentrum der Stadt, die einst als Burg verwendet wurde, benannt. Dieser außergewöhnliche Fels ist der höchste Berg der Gegend mit der Aussicht auf ganz Kappadokien und Erciyes ( Argeus) Berg.
 
Nach der Besichtigung werden Sie in ihr Hotel in Kappadokien gebracht und übernachten in Kappadokien (L)
 
2. Tag: Ganz Tages Ausflug in Süd Kappadokien, Flug nach Izmir (Übernachtung in Kusadasi
Genießen Sie ihr Früchstück und anschl. den Check-out aus ihrem Hotel. Sie werden um ca. 09:30 Uhr von ihrem Hotel abgeholt. 
 
Am zweiten tag werden sie nach Süd Kappadokien reisen und folgendes besichtigen:
 
KIZILCUKUR: ist ein isoliertes Tal, das hinter Ürgüp liegt. Es bietet eine schöne Aussicht auf Felsformation und aus Felsen gehauenen Kirchen. Der interessanteste Aspekt dieser Gegend sind die zahllosen Spuren, welche die kleinen Dörfer und Städte durch Weinberge und Gärten wie ein Spinnennetz miteinander verbinden. Es ist immer möglich Dorfbewohner auf dem Land arbeiten zu sehen, die ihnen Trauben, Äpfel oder Aprikosen anbieten.
 
CAVUSIN : Eine der ältesten Siedlungen der Gegend, Cavusin liegt 2 km von Göreme , auf der Göreme - Avanos Straße. Die Kirche von St. Johannes der Täufer bietet einen Panoramablick auf das Dorf. Die Kirche und ihre Bemalungen stammen aus dem 5. Jahrhundert, sie ist somit die älteste Kirche der Region. Sie hatte einen großen Hof, welcher ungewöhnlich für Kappadokien ist, dieser wurde jedoch weg erodiert.
 
KRANKENHAUS KLOSTER : Eines der ältesten Klöster in Kappadokien.
 
KAYMAKLI:  Kaymakli ist eine unterirdische Stadt. 
 
TAUBENHAUS: Besuchen Sie die Taubenhäuser und Felsformationen.
 
Nach den Besichtigungen werden Sie zum Flughafen begleitet, wo der Flug nach Izmir (über Istanbul) stattfindet. Nach der Ankunft werden Sie von unserem Personal am Flughafen in Izmir empfangen und zu ihrem Hotel in Kusadası begleitet. (B,L)
 
3. Tag: Ganztagsausflug Pamukkale mit Übernachtung in Kusadasi
Sie werden morgens um ca.08:00 Uhr nach ihrem Frühstück vom Hotel abgeholt.
In Pamukkale besichtigen Sie die Baumwoll-Felsen (ein Naturwunder das durch Ablagerung von Kalksalzen gebildet wird). Besuchen Sie auch die antiken Ruinen der Stadt Hierapolis mit der Basilika, Theater und römischen Bäder. Das Mittagessen findet in einem lokalen Restaurant statt. Nach Beendigung ihrer Rundreise, um ca. 19:00 Uhr, werden in ihr Hotel in Kusadasi begleitet. Das Abendessen wird im Hotel angeboten. Übernachtung in Kusadasi (B, L, D)
 
4. Tag: Ganztages Ephesus Tour, Flug nach Istanbul 
Sie werden um ca. 08:30 Uhr, nach dem Frühstück, von ihrem Hotel abgeholt.
Zunächst werden Sie den Tempel von Artemis besuchen, welches einst der sieben Weltwunder der antiken Welt war. Dann werden Sie die weltberühmten antiken griechisch-römischen Stadt Ephesus, das am besten erhaltene Beispiel in der Welt zu besuchen. Nach dem Besuch dieser beeindruckenden Orte, findet die Mittagspause statt.
Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Haus der Jungfrau Maria, wo sie ihre letzten Tage verbracht haben soll. Dies ist ein heiliger Ort für Christen und Muslime. Sie besuchen auch auf dieser Tour die Isabey -Moschee, eine der ältesten und eindrucksvollsten Baukünste der Türkei.
Nach Beendigung der Rundfahrt werden Sie zum Flughafen in Izmir gefahren, wo der Flug nach Istanbul auf Sie wartet. Nach der ANkunft in Istanbul werden Sie von unserem Personal empfangen und in ihr Hotel gefahren. END DER SERVICES und der TOUR. (B, L)
ProductID:029 (CEP-101)
Go to top of page